Shetlandponyverkaufstag

Termin: 26. August 2018

 

Erstmalig möchten wir, der Pferdezuchtverein Pony- und Kleinpferde und der Pferdezuchtverband Brandenburg- Anhalt, einen Verkaufstag nur für das Shetlandpony durchzuführen.

 

Es kann jeder teilnehmen, der ein Shetlandpony mit Papieren verkaufen möchte.

 

Wer sich bereit erklärt, am Schauprogramm teilzunehmen, braucht keine Nenngebühren zu bezahlen!!

 

Alle Einzelheiten findet Ihr hier in der Ausschreibung!

 

 

Ausschreibung für den Shetlandponytag mit Verkauf im Rahmen des Brandenburger Pferdesommers

 

Veranstalter: Pferdezuchtverein Pony- und Kleinpferde e.V. Zerbst

Pferdezuchtverband Brandenburg- Anhalt

 

Durchführung: Pferdezuchtverein Pony- und Kleinpferde e.V. Zerbst

 

Kontaktperson: Claudia Heenemann

                             Elsnigker Str. 14

                           06386 Reppichau

Telefonummer: 034909 71175, Handy 0152 02072347

 

Datum: 26. August 2018

 

Ort: 14641 Paaren im Glien, zum „ Brandenburger Pferdesommer“

 

Nennungsschluß: 26. Juli 2018

 

Nenngeld: pro Pony  10,00 Euro, Stute mit Fohlen 15,00 Euro,

( nur Fohlen 5,00 Euro , nur Stute 10,00 Euro)

 

Nennungen an: Claudia Heenemann, Elsnigker Str. 14 ; 06386 Osternienburger Land OT Reppichau

 

Bitte überweisen an: Pferdezuchtverein Pony- und Kleinpferde e.V. Zerbst

Deutsche Skatbank  BIC: GENODEF1SLR

IBAN: DE 57830654080004828844         

 

Verwendung: Shetlandponyverkauf und NAMEN des Aussstellers

 

Mindestteilnehmerzahl: 25        

(wird diese Zahl nicht erreicht, wird die Veranstaltung abgesagt)

                        

Bedingungen:

  1. Es dürfen nur Ponys zur Vorstellung kommen, mit einem gültigen Abstammungsnachweis, anerkannt von einem der FN anerkannten Zuchtverband Deutschlands.
  2. Die Ponys müssen in einem gepflegten Zustand vorgestellt werden und mind. halfterführig sein.
  3. Jeder Aussteller haftet für Schäden, die im Rahmen der Veranstaltung von seinen Ponys verursacht werden.
  4. Es können Stute mit Fohlen, Jährlinge, Stuten, Hengste (auch ungekörte) und Wallache vorgestellt werden.
  5. Jeder Aussteller bekommt die Möglichkeit seine Ponys zweimal vorzustellen, je nach Ausbildung, auf Wunsch ist auch eine Vorstellung eines Züchterstalles möglich (mind. 3 Ponys von einem Besitzer/Aussteller).
  6. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Ponys, die nicht in einem ordnungsgemäßen und gepflegten Zustand anreisen, die Vorstellung zu verweigern.
  7. Jeder Aussteller ist verantwortlich für eine korrekte Ausrüstung seiner Ponys.
  8. Eine gültige Influenzaimpfung ist auf Verlangen für jedes Pony vorzuweisen.
  9. Die Vorführer tragen bitte weiße Hose, Laufschuhe und jeweiliges Verbands- T- Shirt (alternativ dazu weißes Hemd mit Verbandskrawatte)
  10. Kopfnummern sind von jedem Aussteller mit zu bringen.

 

Ein Katalog wird erstellt.

Wir bieten jedem Aussteller an, sein Verkaufspony mit Foto vorab auf unserer Vereins HP (www.pferdezuchtvereinzerbst.de) zu veröffentlichen. Entsprechend qualitätsvolle Fotos können per E-Mail zugeschickt werden.

 

Geplanter Ablaufplan:

Immer je nach Nennungszahl

  1. Ring: Vorstellung von Stuten mit Fohlen, Original
  2. Ring : Vorstellung von Stuten mit Fohlen, unter 87cm
  3. Ring:   Hengste, gekörte, Originale, unter 87cm, Part- Bred
  4. Ring: Stuten mit Fohlen, Dt. Part- Bred
  5. Ring : Gefahrene Ponys
  6. Ring: Stuten (ohne Fohlen), Original
  7. Ring: Wallache, Originale, unter 87cm, Part- Bred
  8. Ring: Stuten (ohne Fohlen) unter 87cm
  9. Ring: Stuten- Dt. Part- Bred
  10. Ring: Gerittene Ponys

 

Eine weitere Unterteilung nach Alter bei entsprechender Nennungszahl ist möglich.

 

Ein detaillierter Ablaufplan wird nach Nennungsschluß erstellt und im Internet

(unter www.pferdezuchtvereinzerbst.de) veröffentlicht.

 

Da die Veranstaltung im Rahmen des Brandenburger Pferdesommers stattfindet, wird noch ein Schauprogramm mit Shetlandponys erstellt.

 

Für jeden Aussteller, der ein Schaubild anbietet und vorstellt, entfallen die Nenngebühren!!

Das Schauprogramm findet ca. 12.00 Uhr statt und dauert eine Stunde.

 

 

 

 

Nennungen für Shetlandponytag mit Verkau[...]
Microsoft Word-Dokument [11.5 KB]

Hier finden sie uns

Pferdezuchtverein Pony- und Kleinpferde e.V. Zerbst
Elsnigker Str. 14
06386 Reppichau


Bankverbindung:

Deutsche Skatbank

BIC: GENODEF1SLR

IBAN: DE 57830654080004828844


Telefon: +49 34909 71175

Handy: 0152 02072347